Wie schreibe ich den Ergebnisteil für meine Bachelor- oder Masterarbeit?

Wie der Ergebnisteil aufgebaut ist, hängt natürlich auch von Deiner verwendeten Methode ab. Es gibt aber einen häufigen Fehler, den ich unabhängig von der Methode immer wieder sehe und den Du unbedingt vermeiden solltest.

Das wichtigste bei der Ergebnisdarstellung in Deiner Abschlussarbeit ist, dass man versteht, was Du eigentlich herausgefunden hast. Alle möglichen komplexen Infos dort einfach „abzuladen“ ist dabei nicht immer zielführend. Wie Du stattdessen vorgehen solltest, erkläre ich Dir in diesem Video:

Ergebnisteil Bachelor- oder Masterarbeit schreiben

Wir können auch gerne besprechen, wie Du den Ergebnisteil für Deine spezifische Arbeit aufbauen solltest und ich gebe Dir Feedback, ob alles verständlich ist.

Ich möchte ca. 1-2 x im Monat über neue Blogbeiträge und besondere Angebote rund um die Abschlussarbeit informiert werden.

* Pflichtfeld
 
 
 

Natürlich kannst Du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen durch einen Abmeldelink in jedem Newsletter oder eine Mail an info [at] christineheinen.com. Der Versand des Newsletters erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung.

Beitrag veröffentlicht

in

von

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert