Wie kann ich Perfektionismus beim wissenschaftlichen Schreiben überwinden?

Fällt es Dir schwer, mit dem Schreiben loszulegen? Oder quälst Du Dich, weil Du aus irgendwelchen Gründen denkst, Du bist noch nicht so weit?

In diesem Video erkläre ich die Schreibtechnik „Rohtexten“. Damit kannst Du nämlich sofort loslegen, auch wenn Du denkst, dass Du noch nicht genug gelesen hast, wenn Dir keine guten Formulierungen einfallen oder wenn Dir sonst irgendwelche perfektionistischen Ansprüche im Weg stehen. Klingt genial, oder?

Damit Du Dir wirklich was darunter vorstellen kannst, zeige ich Euch (ganz exklusiv ) einen Rohtext von mir. Das hat mich etwas Überwindung gekostet, also ich hoffe, dass das Video vielen hilft

Und falls Du Dich auch an das Rohtexten (noch) nicht herantraust, habe ich noch eine Übung für Dich, bei der Du den schlechtesten Text der Welt schreiben darfst 

Perfektionismus beim (wissenschaftlichen) Schreiben überwinden

Ich möchte ca. 1-2 x im Monat über neue Blogbeiträge und besondere Angebote rund um die Abschlussarbeit informiert werden.

* Pflichtfeld
 
 
 

Natürlich kannst Du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen durch einen Abmeldelink in jedem Newsletter oder eine Mail an info [at] christineheinen.com. Der Versand des Newsletters erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung.

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert