Negative Glaubenssätze umwandeln

Wie kann ich (negative) Glaubenssätze in hilfreichere Sätze umwandeln?

“Ich bin nicht gut genug.”, “Wissenschaftliches Schreiben liegt mir nicht.”, “Eigentlich gehöre ich gar nicht an die Uni.” Das sind Beispiele für Glaubenssätze, die Dir vielleicht im Kopf herumspuken und Dir das Leben und das Vorankommen mit der Abschlussarbeit erschweren. weiterlesen

Wie viele Quellen brauche ich?

Wie viele Quellen brauche ich für meine Bachelor- oder Masterarbeit?

Das werde ich ziemlich oft gefragt. Auch wenn ich nicht mit einer konkreten Zahl antworten kann, möchte ich Dir diese Unsicherheit gerne nehmen.
Wenn Du verstanden hast, wann eine Quelle sinnvoll oder sogar notwendig ist, dann kann es Dir nämlich ziemlich egal sein, ob eine andere Arbeit im selben Fach 10 Quellen mehr oder weniger verwendet als Du.

weiterlesen

Nach längerer Pause wieder einsteigen?

Nach längerer Pause wieder einsteigen?

Manchmal gibt es ja Gründe, warum Deine Bachelor- oder Masterarbeit länger liegenbleibt, sei es Krankheit, Urlaub, Care-Arbeit oder ein Motivationstief (z. B. nach einem negativen Feedback). Dann kann es oft schwer fallen, wieder den Einstieg zu finden. weiterlesen

Die 3 größten Fehler in meiner eigenen Masterarbeit

Die 3 größten Fehler, die ich in meiner eigenen Abschlussarbeit gemacht habe

Vielleicht denkst Du ja, dass ich als Expertin für Abschlussarbeiten meine eigenen Arbeiten locker gewuppt habe. Auf meine Bachelorarbeit (2008) trifft das sogar einigermaßen zu. Da hatte ich zwar auch Ups and Downs, bin aber insgesamt gut vorangekommen. Bei meiner Masterarbeit (2010) habe ich aber quasi alles dafür getan, mir das Leben möglichst schwer zu machen. Ich möchte Dir hier von meinen 3 größten Fehlern berichten, damit Du daraus lernen kannst. weiterlesen